CMS

Content-Management-Systeme (CMS) sind die architektonische Grundstruktur vorgefertigter Templates.

Ortmühle Ortmühle

Webdesign

Bei uns wird besonderes Augenmerk auf die optische Kommunikation Ihres Webauftrittes gelegt.

Ortmühle Ortmühle

E-Commerce

Besonders erfolgversprechend entwickelt sich derzeit der Online-Handel mit Wachstumsraten im zweistelligen Bereich.

Ortmühle Ortmühle

Unsere Chronik

ortmuehleIm Jahre 1709 wurde im Passadetal von Hans Jürgen Lampe eine Getreide- und Ölmühle errichtet. Das Recht der Mühlenbetreibung wurde nach dem damaligen Mühlenrecht dem Erbauer übertragen. Seit eine Tochter des Erbauers im Jahre 1726 den Müller Arend Hermann Mesch aus der Broker Mühle heiratete, hat die Ortmühle fast ohne Unterbrechung alle Nachkommen mit dem Namen Mesch ernährt, und dem Müllerhandwerk bis 1956 die Treue gehalten.

ortmuehleSeit dem Jahre 1634 tragen die Müllergenerationen den Namen Mesch. Aufgrund dieser Jahreszahl entstand auch das heutige Wahrzeichen der Ortmühle, das Hauswappen: Lippische Rose mit Mühlenrad, dem Anfangsbuchstaben des Namens Mesch und das Jahr 1634. Heute ist die Mühle in der 14. Generation im Familienbesitz. Der Familienname ist kürzlich beim letzten Generationswechsel auf Reinking übergegangen.

ortmuehleIm Zusammenhang mit dem so genannten Mühlensterben in den 50er Jahren richtete der Müller August Mesch im Jahre 1956 einen Schankraum ein. Sein Sohn Ernst-August Mesch - ebenfalls noch gelernter Müller - übernahm mit seiner Frau Annemarie 1971 die Gaststätte.1996 wurde der Betrieb an Horst-Dieter Reinking und seine Frau Annette, geb. Mesch, weitergegeben.

 

ortDer Name der Ortmühle ist auf ihre besondere Grenzlage zurückzuführen. Im alten Sprachgebrauch steht nämlich der Begriff „Ort“ nicht für die Ortschaft im heutigen Sinne, sondern vielmehr für die Bezeichnung einer entlegenen Ecke im Sinne von Winkel (z.B. „Ortgang“ = der um die Ecke gehende Dachziegel). So treffen sich an der Ortmühle im Passadetal die Städte Blomberg, Detmold und Lemgo.

 

Und dennoch liegt die Ortmühle im Zentrum:

ortIm Jahr 2000 rief Radio Lippe seine Hörer dazu auf, den geografischen Mittelpunkt Lippes zu berechnen. Es stellte sich heraus, dass dieser auf dem Grundstück der Ortmühle liegt. Also wurde an der Stelle durch den Landrat Heuwinkel und den Leiter des Katasteramtes Peters ein Baum mit der Aufschrift „Mittelpunkt Lippes“ gepflanzt.

Dienstag bis Freitag
ab 11:00 Uhr
(Frühstück auf Vorbestellung auch eher)

Samstag und Sonntag
ab 9:30 Uhr

Montag Ruhetag
(außer Feiertag).

Durchgehend warme Küche bis 21:00 Uhr

Abonnieren Sie unseren Newsletter



anmelden


logo

Passadestraße 29
32758 Detmold

Tel: 05231 / 245 39
Fax: 05231 / 61 64 42

Kontaktformular